Eine Frage haben? Ruf uns an:0086-18831941129

Funktion der Zylinderkopfdichtung und des Materials

Die Kopfdichtung ist ein wesentlicher Bestandteil des brennbaren Motors. Die Kopfdichtung sorgt dafür, dass der durch die Zündung der Kraftstoffdämpfe durch die Zündkerze erzeugte Druck im Brennraum verbleibt. Die Brennkammer enthält die Kolben und benötigt einen hohen Druck, um sicherzustellen, dass die Kolben weiterhin angemessen feuern. Darüber hinaus haben Öl und Kühlmittel gleich wichtige Aufgaben, aber um ihre Aufgaben effizient ausführen zu können, können sie sich nicht mischen. Die Kopfdichtung hält die Kammern getrennt, um sicherzustellen, dass keine Kreuzkontamination der Flüssigkeiten auftritt.

Die Funktion der Motorzylinderdichtung ist: Dichtung, ein elastisches Dichtungselement, das zwischen dem Zylinderblock und dem Zylinderkopf angeordnet ist. Da es unmöglich ist, zwischen dem Zylinderblock und dem Zylinderkopf absolut flach zu sein, wird eine Zylinderkopfdichtung benötigt, um zu verhindern, dass Hochdruckgas, Schmieröl und Kühlwasser zwischen ihnen entweichen.

Zylinderkopfdichtungsmaterialien werden im Allgemeinen in zwei Typen unterteilt:

(1) Die Metallasbestmatte verwendet Asbest als Matrix und ist mit Kupfer- oder Stahlhaut umwickelt. Einige verwenden geflochtenen Stahldraht oder gewalzte Stahlplatten als Skelett, andere fügen Metallringe um das Zylinderloch hinzu, um die Festigkeit zu erhöhen. Der Vorteil ist, dass der Preis niedriger ist, aber die Stärke geringer ist. Da Asbest krebserregende Wirkungen auf den menschlichen Körper hat, wurde es in Industrieländern abgesetzt.

(2) Die Metalldichtung besteht aus einem einzigen Stück glatter Stahlplatte, und an der Dichtung befinden sich elastische Rippen, die durch die Elastizität der Rippen und die Funktion des hitzebeständigen Dichtungsmittels abgedichtet sind. Wurde im Ausland weit verbreitet. Die Vorteile sind hohe Festigkeit, gute Dichtwirkung, aber hohe Kosten.
Das Ersetzen einer Kopfdichtung ist in einer Garage nicht möglich. Lassen Sie sich nicht von der Einfachheit der Kopfdichtung täuschen, da Sie alle Teile eines Motors zerlegen müssen, um sie zu erreichen. Überlassen Sie diesen Job am besten Profis. Was Sie übrig haben, ist die Verantwortung, Maßnahmen zu ergreifen, bevor etwas Schlimmeres passiert. Mit anderen Worten, das Verhindern einer durchgebrannten Kopfdichtung und hoher Reparaturkosten für die Kopfdichtung kann durch regelmäßige Wartung des Kühlsystems erfolgen. Angesichts des niedrigen Preises für Teile des Kühlsystems ist es ratsam, diese bei Bedarf auszutauschen und dann Tausende von Dollar für größere Reparaturen zu zahlen.


Beitragszeit: Mar-08-2021